· 

Wir sind jetzt eine Snowboarder Familie

Wir sind wieder da, und alle gesund und ohne Brüche.  Aber etwas hat sich gewaltig verändert... Ja wir sind keine Ski-Urlauber mehr, nein wir sind jetzt eine waschechte Snowboarder Familie. Denn auch unser kleiner Mann hat das Snowboarden für sich entdeckt und was sollen wir sagen? Als Anfänger gestartet, als Tagessieger beendet. Ja wirklich, alle waren hin und weg von unserem Sohn, gerade mal mit Sieben Jahren fährt er super! Der Lehrer war so überrascht das er ihn jeden Tag aufs neue lobte.. Wenn er so weiter macht kann er noch bei ihnen anfangen zu arbeiten. Und auch im Funpark zeigte er sich von der besten Seite, denn ausser ihm konnte keiner die Boxen fehlerfrei fahren. Die anderen Mitglieder der Schule waren alle älter und viel älter als er :-) Nun zurück zum Urlaub.

Wir haben dieses Jahr das Hotel gewechselt und wir sind sehr sehr zufrieden über diesen Schritt. Denn das Hotel ist viel Modernern und das Essen viel kleiner (ja auch über so was kann man sich freuen) Der Swimmingpool ist auch etwas wärmer und der grösste Punkt, es hat viel mehr Kinder in diesem Hotel. So konnte Nahuel auch mal am Abend mit den Kindern spielen und da wir ja noch Freunde vor Ort im Hotel hatten war dieses Jahr einfach alles super :-) Das Wetter war dieses Jahr auch traumhaft. wir hatten Sonne, Sonne und nochmals Sonne, bis auf einen Tag, hatten wir wirklich jeden Tag Sonne. Ab dem Donnerstag wurde es etwas kälter, aber zuvor hatten wir jeden Tag plus Grade auf dem Berg.

Die restlichen Bilder findet ihr unter Urlaub