Der Oktober

Der liebe Oktober, ein Monat voller Vorbereitungen, für Geburifeste, Halloween, Herbstdeko, einfach ein Monat an dem man jeden Tag mit Sonne einfach nur noch geniessen muss!


So haben auch bei uns einiges angefangen....die Deko ist bereits erledigt :-) die Quitten kommen erst noch...die kalten Tage um neue Hosen zu nähen sind auch schon angefangen :-) und dann denkt man das man doch im Oktober keine Wespen mehr sieht oder? Doch ich musste das leider sehr persönlich erleben das auch im Oktober noch Wespen umher fliegen und dann auch gleich noch stechen....  Ja so am letzten Donnerstag passiert, auf dem schönen Reitplatz im Aargau, voller Konzentration meinerseits sah ich nur noch wie ein gelbes Ding in mich flog und schwups, Aua... oh aua.. himmel was ist jetzt los.. mit den Reithandschuhen musste ich das teil dann noch von meinem Gesicht weg nehmen... Naja schnell war ein Fenistilpic da, danke an Patricia und ihre Tochter:-) danach ritten wir weiter, und es sah alles gar nicht schlimm aus :-) Naja bis es dann Freitag, und Samstag wurde.... Achtung nicht schöne Fotos...

02.10.2015                                                                        03.10.2015                                                        04.10.2015

Ja mittlerweile sehe ich wieder so aus wie am 02.10. es ist also immer noch nicht ganz weg... Ich sag nur eins, lasst euch nicht stechen! So ein Theater hatte ich also wirklich noch nie... ganz schlimm... Werde heute doch noch zum Arzt gehen, einfach um abzuklären ob dies normal ist...

Ansonsten haben wir die schönen Tage genossen, waren viel draussen, oder auch im Wald, spazieren und Cachen, Fahrradfahren etc... Tulpen pflanzen, Unkraut jäten :-) Einfach alles was man so halt machen kann. Nachdem ich ja krank war, legte es Mann dann auch noch ins Bett, doch der wollte gar nicht mehr wirklich aufstehen, es ging ihm sehr schlecht... Auch jetzt hat er immer mal wieder schlechte Tage, da fühlt er sich schlapp und nicht 100% fit... Hoffe wir bekommen das auch noch in den Griff!


Nahuel geht es dafür sehr gut, ausser sein Husten und Schnuderi... aber das kennen wir ja alle bereits. Er liebt das warme Wetter und kann es kaum verstehen warum wir nicht in die Badi gehen...  Das Fussball hat nun auch Ferien und wir stehen auch kurz vor unserem Urlaub, eine Woche... Mal schauen was wir so machen werden, kommt natürlich aufs Wetter drauf an :-)

Zum Globibuch muss ich noch was schreiben, der liebe Flughafen Zürich hat sich bei uns gemeldet betreffend unserem Unfall dieses Jahres auf dem Spielplatz. Sie wollten den Fall von mir nochmals genau geschildert bekommen. Gesagt getan, so habe ich ihnen alles nochmals zukommen lassen. Sie waren sehr zuvorkommend und haben schnell zurück geschrieben und sich für unser Unfall entschuldigt. Als wieder Gutmachung haben Sie Nahuel dann ein Paket geschickt, mit einem Globi-Buch und 4 Rundschaufahrten auf dem Flughafen. Ich war positiv überrascht, auf solche Antwort und das Paket habe ich echt nicht gerechnet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0