Waldnachmittag

Der Montag ein Tag denn man gerne vernichten würde, doch wir haben das beste daraus gemacht und nach einer stunde bügeln, musste ich raus und das Kind auch :-) So fuhren wir in den nächsten Vitaparcour, denn ich wollte endlich mal wieder an die Reckstange kommen. So liefen wir zum ersten Posten, zweiten dritten etc... bis ich endlich die Stangen gefunden habe :-) dann gings los, mit Kind und mir :-) Danach war jeder Posten cool, zuvor eher langweilig und genervt :-)

Da wir aber während dessen total verfressen wurden von  Bremen und Mücken liefen wir dann schneller zurück, ich joggte sogar etwas :-) ja ich obwohl ich joggen hasse.

 

Dazwischen haben wir immer mal wieder coole Fotos gemacht :-)

Wir liefen dann leider an unserem Auto vorbei und mussten dann alles wieder zurück laufen, weil wir nicht mehr hoch kamen :-) und die Wolken sagten uns, schnell nach Hause sonst kommt ihr in ein Unwetter :-) Gesagt getan, schnell eingestiegen und heim gefahren... doch irgendwer wollte uns nicht heim lassen, denn wir standen eine gute halbe Stunde auf unserer Hauptstrasse und kamen nicht mehr weiter... bis ich dann eine abzweigung nehmen konnte und so doch noch heim kam. Zu hause angekommen lies der Regen runter wie eine Sau.... zum glück waren wir bereits daheim :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0