Fasnacht & Geburi-Feste und einfach erholen

Am Montag gings an den Umzug in Hägglingen. Dieses Jahr hatte Nahuel auch wieder das tolle Eisbärenkostüm an und er hatte richtig spass dabei!

Dann gings am Samstag an den nächsten Umzug in Unterentfelden. Dort war das Wetter der Traum. Auch dort hatte er sein heiss geliebtes Outfit an :-)

Danach gings zum Geburifest von Nahuels Urgrossmutter Meme.

Dort durfte er dann fast 3 Stunden schlafen um um 20.30 wieder aufzustehen und noch mitzufeiern bis um 24.00uhr :-) Dort bekam er dann von Nana noch einen Polzeihut und eine grosse Schlange :-)

Nach diesem tollen Weekend start namen es dann meine Männer am Sonntag gemütlicher und lümmelten lange im Schlafi rum, bis sie dann spazieren gingen mit Fussball spielen, um dann hungrig eine Grillstelle auf zu suchen um dann eine leckere Wurst zu bräteln :-)

 

Mein Sonntag sah dann ganz anders aus :-) ich ging um 9.00uhr aus dem Haus und kam erst um 18.00uhr wieder. Denn wir schoben gestern Doppelschichten auf den Pferden :-) Am morgen zuerst bei den Friesen um dann denn Nachmittag bei den Dressurjungs zu verbringen, mit einem Ausgiebigen verirren im Walde :-))

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0