Samichlaus

Gestern war es soweit der Nikolaus kam vorbei :-)

also nicht zu uns sondern wir waren bei unseren Freundin Sandra mit ihren zwei Kindern (Nahuels Freundin Morgaine).

 

Zuerst haben wir zu abend gegessen, ach es waren noch Sandras Cousin mit Frau und Kinder dort. Er hat einen Suppe gezaubert, echt lecker! Dann gabs Zopf und Aufschnitt mit Käse etc... Dann warteten wir alle (also die Erwachsenen) gespannt wann der Nikolaus kommt.... die Kinder haben ganz friedlich gespielt und das zu 5.

 

Auf einmal polterte es an der Tür :-))) Wir holten unsere Kinder vom Zimmer runter... unbeeindruckt lief Nahuel an ihnen vorbei, holte sich zwei Autos und wollte weiter spielen. Doch da  holte der Nikolaus sein Buch hervor und sprach Morgaine an :-) Die sass ganz entzückt zum Nikolaus hin und nickte bei allen dingen die er sagte :-) :verliebt: Vor dem Vers aufsagen durfte sie noch ihre Schnuller abgeben und da muss ich sagen haben die es wirklich sehr gut gemacht. Der Nikolaus hatte eine Schatzkiste dabei, dabei war eine Fee drinnen und die durfte sie dann rausnehmen und die Schnuller reinnehmen! Sie hat dann auch ihr Vers aufgesagt *applaus* und bekam ein Säcklein dafür.

 

Danach durfte Nahuel zum Nikolaus, er sass auch ganz nah an ihn rann und auch er nickte ganz wild bei den Dingen die er vorlas :-) Dann durfte auch er sein Vers aufsagen, den wollte er mir ganz stolz sagen und ich sagte ihm das er dies am Nikolaus sagen soll und dann war er ganz eingeschüchter, so haben wir ihn dann gemeinsam aufgesagt und auch er bekam sein Säcklein. :verliebt:  Er hat das so toll gemacht, richtig süss, man merkt aber schon das sie echten Respekt haben von diesem Mann :mrgreen: 

Dann kam noch der andere Junge drann und die kleinen Kinder bekamen einfach so ein Säcklein :-))) und dann wollte er von uns eins hören... aber kein elternteil hat was gesagt *lachen* 

 

Nach der Verabschiedung gings wieder zum spielen zurück und wir haben meine blaue Mohrenkopftorte verschlungen :mrgreen:  *durchdreh* 

 

Gegen 21.00uhr gingen wir dann nach Hause :-) 

 

Heute morgen hat dann Nahuel zur TaMu erzählt das der Nikolaus ganz viele Haare hat und er seinen Mund gar nicht gesehen hatte :verliebt: er hat das so süss erzählt :-) Einfach goldig

 

Mich hat das Mützenfieber auch erreicht und so habe ich in den letzten zwei Tagen drei Mützen gehäckelt 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0