Gymkhana zum 2.

Da haben wir uns so gefreut auf diesen Tag :-) Ja gefiebert haben wir.. und dann... 

Wir waren um gegen 8.15 beim PP, Ponys waren auch schon dort und wir halfen alle zusammen die Ponys zu striegeln Putzen Satteln zäumen.

 

Ja dann war es schon kurz vor halb neun, schnell in die Halle um den Parcour zu besichtigen. Oh der sieht super aus, dass wird sicherlich lustig.

 

Um 8.45 gings los, wir waren die Nummer 8, also warten und warten... schwupps waren wir schon drann... erster Posten, zweiter ohne Fehler, dritter ohne Fehler, vierter ohne Fehler, 5 ohne Fehler, 6 ok... der war nicht gut... 7. uff alles runter geschmiessen... 8. ohne Fehler, 9. ohne fehler aber mit sturz auf den Po :-) Halb so wild... 

 

Wir hatten spass und ich war mir sicher das dies ein tolles ergebnis geben wird. 1 Stunde später dann die Rangverkündigung! 1.... 2.... 3... 4.... 5... - letzter: Nahuel ... WAS warum waren wir letzter? er hatte doch jene Posten ohne fehler bestritten? Und jetzt fings an... ich und eine andere Mutter wollten das Richterblatt sehen, ok... warum hier und da bei den Fehlerfreien Posten keine volle Punktzahl? Also ab zur Richterin... Ja ähm man müsse einen Ansatz von reiten sehen.. 

Ja hallo wir sind bei der Führzügelklasse, da wird das Pony von der Führenden Person  geführt.... auf meine Frage hin ob wir deshalb niergends die Volle Punktszahl bekommen haben, meinte sie nur JA! 

 

Sorry hier geht es doch um spiel und Spass und nicht ob und wie ein drei Jähriger reiten kann???????? 

 

Ja da war leider die ganze Freude am Turnier futsch und mein Sonntag im Bach versenkt worden....

 

Ich habe mir schon alles zurecht gelegt um einen schönen Brief zu schreiben :-) Damit es meiner Mutterseele wieder besser geht :-)

 

Somit haben wir unser zweites Turnier sehr gut bestritten mit ganz wenigen Fehlern und sind dennoch letzter geworden. EGAL meinem Kind hat es Spass gemacht :-)) und wie immer gibt es auch davon ein Video für euch :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0