Eine ganz besondere Woche Teil 1

Heute beginnt eine ganz besondere Woche :-) Ja was könnte dies echt sein?

Der Morgen war der selbe, um die gleiche Zeit aufstehen, um die gleiche Zeit den kleinen Wecken, anziehen, runter in die Küche um Nahuel etwas kleines zu essen geben. Doch wenn man genauer hinschaut, sieht man das die Tasche übervoll ist und noch ein separates Säcklein herhalten musste. Dort eingepackt, Butter, Brot, Konfitüre, Honig, Äpfel.

 

Nach dem kleinen Imbiss gings weiter runter, wie immer Schuhe und Jacke anziehen :-) Ab ins Auto mit all den Taschen. Doch als ich aus der Ausfahrt bog ging ich nicht links wie immer sondern rechts??? Mmmmh warum echt?

 

Na ganz einfach :-) Der kleine Mann begleitet mich diese Woche mit ins Büro :-) Da die TaMu Ferien hat und wir diese leider nicht beziehen können wegen der bevorstehenden Hochzeit in Ägypten darf der kleine Sohnemann micht diese Woche begleiten und mir meinen Büro-Alltag berreichern :-)

Frühstück im Büro :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Yves Nater (Samstag, 16 März 2013 00:47)

    Habt Ihr gut gemacht :-)
    Der Papi