Schnuder Nase

Irgendwie bringen wir unsere Nase und den Husten nicht wirklich mehr Gesund. So schnudert Sohnemann immer noch herum und der Husten wird auch nicht besser... Trotz jeglicher Mittelchen und Tröpfchen... gelingt es uns nicht diese olle Erkältung zu vertreiben. Da kam dann am Weekend auch nochmals das Fieber hinzu. Doch er war mit Fieber top Fit und das hat man ihm wirklich nicht angemerkt wenn man ihn nicht angefasst hätte :-) Er sprang umher lief viel beim täglichen Spaziergang und war einfach gut gelaunt. Am Sonntag war dann das Fieber auch wieder weg doch die Nase lief immer noch und so sieht es auch heute noch aus :-/

 

Dank unseren Düftchen und Heilmittelchen, wird es allmälig besser, besonders froh sind wir das er in der Nacht wieder Luft durch die Nase bekommt, dass hörte sich schon sehr übel an wenn das Kind trotz verstopften Nase durch die Nase atmen will und es einfach nicht geht... und dann doch noch nach Luft schnappt durch den Mund.... wie ein Fisch einfach mit einem lauten huuump...

 

Zur Zeit lässt er gerade eine Phase mit sich machen, die nicht so toll ist. Er sagt zu den jüngeren immer Nein und die dürfen nichts machen und bei den älteren schon. Wenns ums spielen geht oder sonst was... Dabei hat er ein Kind von der Bettleiter gestossen, dass ihr zum Glück nichts passiert ist und beim Zugspielen von seiner Brio-Bahn durfte sie auch nichts anfassen.... Hoffe das legt sich wieder.

 

Seit kurzem kann Nahuel jetzt der Buchstabe K ganz schön sagen. Vorher hiess ein Kabel, Tschabel, doch jetzt heisst es auch bei Ihm Kabel :-) und bei seinem neur lieblingssendung kann er sogar das R sagen :-) Yakari <3 Doch bei den bekannten Wörtern wie Traktor sagt er immer noch Tlaktol :-)) echt witzig.

 

Wir haben durch den wechsel von einem Handy Nahuel ein Smartphone eingerichtet mit lernspielen und da kann er Zahlen Buchstaben und Farben lernen und ich sage euch, wir sind also echt stolz auf den kleinen Mann, denn er kann die Zahlen schon sehr gut und das auch bis 20. *staun* Nach Farben ist er auch ganz wild, so erkennt er bei den Ampeln wann es rot ist und wann grün und gelb natürlich auch :-) Ach wir sind echt stolz auf ihn :-))